Eröffnung der Campingsaison

   Saisoneröffnung bei den Campingfreunden der MSG Rotenburg.

Auch wenn es der April mit dem Wetter nicht so gut meinte, hielt es die Campingfreunde der MSG nicht davon ab, ihr jährliches Ancampen durchzuführen. Mit 14 Wohnwagen trafen sie sich auf dem Campingplatz „Alte Löweninsel“ in Lauenbrück. Die Mitglieder und Freunde des Clubs sind nicht nur im Nahbereich von Rotenburg zu finden, sondern kamen teilweise von  weit angereist. Die weiteste Teilnehmerin kam aus Freiburg (Brg), aber auch Teilnehmer aus Torgau, Hildesheim und Osnabrück waren dabei. Der Wettergott hatte aber ein Einsehen und bescherte den Campingfreunden ein angenehmes Wochenende. Der Clubraum des Campingplatzes passte so gerade für die Teilnehmer und Touringwart Heino Ropers konnte am Freitag und Sonnabend mit exzellenter Verpflegung aufwarten. Natürlich von seiner Ehefrau Karin und ihm hergestellt. Ein gemütlicher Abend folgte am Freitag. Am Samstagmorgen folgte ein Sparziergang zum „Landpark Lauenbrück“ mit anschließender Führung durch den Park. Eine gemeinsame Kaffeetafel folgte im Clubraum. Nach dem gemeinsamen Abendessen fand ein Kniffelabend statt. Für die Tischsieger gab es, von Heino Ropers selber hergestellte, Vogelnistkästen.
Es ist schon gute Tradition, dass die Wohnwagen der neu eingetretenen Mitglieder oder bei Wohnwagentausch, diese Caravan mit einer „Wohnwagentaufe“  und mit einem Aufkleber versehen werden. Friedhelm Michel, Vorsitzender der Campingfreunde, nimmt seit langen Jahren diese Zeremonie vor und konnte an diesem Wochenende gleich zwei Wohnwagen „taufen“. Natürlich gab es dazu das entsprechende Taufwasser. Nach dem gemeinsamen Frühstück am Sonntag, trennte am sich nach einem angenehmen und schönen Wochenende. Neben informativen Clubabenden im Sommer, findet vom 29.09. bis 01.10.2017 ein großes öffentliches Campingtreffen in Spreckens statt.

 


 

Kategorie: