Kart-Slalom

Jugend-Kart-Gruppe
der Motor-Sport-Gemeinschaft Rotenburg e.V. im ADAC

 

Der Jugend-Kart-Slalom eine ideale Gelegenheit für Kinder und Jugendliche am Motorsport teilzunehmen. Hier steht zunächst nicht das Tempo im Vordergrund, sondern die sichere Beherrschung des Sportgerätes.

Auf einem großen befestigten Platz wird mit Pylonen ein Parcours aufgebaut, der aus verschiedenen Aufgaben besteht. Mit Geschick und Tempo sind die Tore, Gassen und Kreisel möglichst fehlerfrei zu durchfahren. Ein Wettbewerb besteht aus einem Trainingslauf und zwei Wertungsläufen. Für das Umwerfen oder Verschieben von Pylonen gibt‘s Strafsekunden, die zur Fahrzeit addiert werden. Die gesamte Strecke ist zwischen 200 und 300 Meter lang. Die Karts sind mit einem 6,5 PS Viertakt Motor mit 200 ccm, Seitenkästen, Frontspoiler und Kettenschutz ausgerüstet.
Die Karts- werden vom Verein gestellt.

Einsteigen kann man in den Kart-Slalom-Sport schon mit 6 Jahre. Im Jahr wenn man 8 wird, kann man an Wettbewerben teilnehmen.

Erfahrene Trainer und Jugendgruppenleiter sorgen für eine gute Ausbildung und Vorbereitung für die Wettbewerbe.

Komm doch mal zum schnuppern zu uns.  In der Regel trainieren wir jeden Sonnabend auf dem Gelände des Hansa-Landhandel in Rotenburg-Mulmshorn.

Auskünfte erteilt die Jugendgruppenleiterin
Monika Fischer unter Handy 0152 53913408

oder

Vorsitzender Friedhelm Michel unter 04261/6901